die Anwendung von Titanausrüstung in der chemischen Industrie

Bei der chemischen Herstellung ist die Korrosion chemischer Geräte ein Hauptproblem. Aufgrund von Korrosion wird jedes Jahr eine große Menge Stahl (2731, 85,00, 3,21%) verschwendet. In China ist die Hauptursache für Geräteschäden in der chemischen Industrie auch Korrosion. Infolgedessen haben viele Geräte eine Lebensdauer von nur 1-2 Jahren und die kürzeste beträgt nur 1-2 Monate. Titanausrüstung weist eine hervorragende Leistung in Bezug auf Korrosionsbeständigkeit, Verschleißfestigkeit und Scheuerfestigkeit auf. Die einmalige Investition in Titananlagen ist zwar hoch, aber die Lebensdauer beträgt mehrmals, Dutzende Male Kohlenstoffstahl, Edelstahl und Gusseisen.
Da Titan die herausragenden Vorteile einer geringen Dichte, einer hohen Festigkeit und einer guten Korrosionsbeständigkeit aufweist, hat es das schwerwiegende Korrosionsproblem von Geräten in der chemischen Produktion erfolgreich gelöst und wurde bevorzugt, was einen Sprung in die Korrosionsschutztechnologie der chemischen Industrie gebracht hat.
  Das chemische System ist die früheste Verwendung von Titan in der chinesischen Zivilindustrie und die größte Verwendung des Industriesektors. In den letzten 10 Jahren entspricht die Menge an Titan, die in der chemischen Industrie Chinas verwendet wird, der Summe der Titanproduktion in den Jahren 2009 und 2010.
Die Tabelle zeigt den Anteil an Titan, der in verschiedenen Bereichen der chemischen Industrie in China verwendet wird
  Anwendung von Titan in der chemischen Industrie
  Derzeit Titan in der chemischen Industrie, solange das Anwendungsgebiet:
  1. Chlor-Alkali-Industrie
  Titan war der früheste und größte Anwender in der chemischen Industrie. Dazu gehört die Herstellung von Chlorgas, Chloroxiden, Pestiziden, Treibpulvern usw., bei denen Titanausrüstung und -rohre fast ein Viertel ihrer Gesamtmasse ausmachen.
B. für einen Metallanoden-Elektrolysebehälter, einen Ionenmembran-Elektrolysebehälter und eine Anodenflüssigkeitspumpe, einen Nass-Chlorkühler mit Säulenrohr, einen Chlor-Abwasser-Entchlorungsturm, einen Chlorgas-Kühlwaschturm, einen Vorwärmer für raffinierte Sole, eine Vakuum-Entchlorungspumpe und ein Ventil.
  2. Sodaindustrie
  Bei der Sodaherstellung wird Titan hauptsächlich in kristallinen Außenkühlern, Ammoniakkondensatoren auf dem Destillationsturm, Ammoniumchlorid-Mutterflüssigkeitsheizgeräten, flachen Wärmetauschern, Regenschirmwärmetauschern, Karbonisierungsturmkühlrohren, CARBON-Dioxidturbinenkompressorrotoren, Laugenpumpen usw. verwendet .
  3.
Vakuumsalzindustrie
  Titan-Ammoniak-Verdampfer, Titan-Vorwärmer, Titan-Vorkühler, Titan-Flansch, Titan-Rohrplatte, Titan-Pumpengehäuse und Titan-Winkelstück.
  4. Petrochemische Faser
  Gegenwärtig haben unabhängig von der Einführung aus dem Ausland oder aus dem Inland selbst entworfene und hergestellte Unternehmen aus Polyester, Nylon, Virex und anderen petrochemischen Fasern einige Titanausrüstungen verwendet.
Die Anwendung von Titanausrüstung hat eine positive Rolle bei der Herstellung und Entwicklung von Chemiefasern in China gespielt, insbesondere bei der sicheren und stabilen kontinuierlichen Produktion, zur Verbesserung der Produktqualität, zur Verhinderung eines vorzeitigen Korrosionsversagens von Edelstahl und zur Verbesserung der Lebensdauer von Ausrüstung, um das Parken und die Wartung zu reduzieren und die umfassende Wirtschaftlichkeit zu verbessern, hat einen bedeutenden Beitrag geleistet.
  5. Feinchemie
  Der industrielle Rohstoff der Epoxidpropananlage ist ein starkes Korrosionsmedium.
Die beiden Hauptrohstoffe, die bei der PO-Produktion verwendet werden, sind flüssiges Chlor und Propylen. Dieses starke Korrosionsmedium hat unter diesen Prozessbedingungen wie Kohlenstoffstahl, Al, Cu, Ni, Edelstahl und andere die Korrosionsgrundlage für die Pipeline der PO-Produktionsanlagen gelegt Metalle sind nicht korrosionsbeständig, nur Titan ist ein ideales Korrosionsschutzmetallmaterial.
  6. Anorganische Salzindustrie
  Anorganische Salze umfassen hauptsächlich Chlorate und Kaliumsalze. Die heimische Natriumchloratproduktion hat sich in den letzten zwei Jahren rasant entwickelt, mit einer Gesamtproduktionskapazität von mehr als 1 Million t und etwa 500.000 t in Erweiterung oder Früharbeit.
Titanchlorat-Geräte verfügen hauptsächlich über Elektrolytwannen, Titananoden, Reaktionsgeneratoren, Verdampfer usw. Für jeweils 10.000 t Natriumchlorat müssen 15 t Titan verwendet werden.
  Kaliumsalzprodukte umfassen Kaliumchlorid, Kaliumsulfat, Kaliumnitrat, Kaliumcarbonat usw. Gegenwärtig beträgt Chinas Gesamtproduktionskapazität für Kaliumnitrat und Kaliumcarbonat etwa 600.000 t. In Verdampfern bei der Herstellung von Kaliumnitrat und Kaliumcarbonat benötigen Vorheiztanks und Kühler eine Titanausrüstung.
  7. Andere Branchen
  Titandiphtherium Titan wird in Dünnschichtkonzentratoren, Kalzinierofen-Zufuhrrohren, Zentrifugenverteilungsplatten usw. verwendet.
  Harnstoff Titan wird in der Auskleidung des Harnstoffsyntheseturms, im Ammoniakgasturm, in der allgemeinen Zersetzungsturmheizung, in der Methamidpumpenzufuhr, im Ablassventil und in der Feder, im Hochdruckmischer usw. verwendet.
  Der Farbstoff Titan wird in Schlangenrohrwärmetauschern, Absorptionstürmen, Reinigungsturmdüsen, Ventilatoren, Wasserringvakuumpumpen, Filtern usw. verwendet.
  Titannitrat wird in Salpetersäureverdampfern, Stickoxid-Abgasvorwärmern, Salpetersäuredampfvorwärmern, Gaswäschern, Schnellkühlern, Kondensatoren, Turbinengebläsen, Pumpen, Ventilen, Rohren usw. verwendet.